Technical Excise System Specification - TESS

Der Zweck dieses Dokumentes ist die Definition bzw. Spezifikation der IT-Architektur des EMCS-Systems.
Es identifiziert die Kernarchitektur sowie alle Subsysteme die notwendig sind, um das gesamte System zu bilden. In diesem Dokument werden die erforderliche Infrastruktur, die erforderlichen Anwendungen und Services, die von EMCS genutzt werden bzw. mit EMCS in Verbindung stehen werden, beschrieben. Die TESS hilft Ihnen auch, die Systemanforderungen an Hardware und Infrastruktur einzuschätzen und planen zu können.
Die TESS ist in enger Beziehung zur FESS zu sehen, in der die Geschäftsprozesse beschrieben werden.
Die Technische Spezifikation des Verbrauchsteuersystems (TESS) soll die Architektur des EDV-gestützten Systems zur Überwachung der Beförderung und zur Kontrolle verbrauchsteuerpflichtiger Waren (EMCS) darstellen und dabei Aspekte der Bereiche Geschäft, Anwendung und Infrastrukturanforderungen behandeln.


TESS v3.02