Europäisches Parlament (EP)

In dem seit 1979 in allgemeiner und direkter Wahl gewählten Europäischen Parlament haben die Vertreter der fast 500 Millionen EU-Bürger Sitz und Stimme. Die Verteilung der derzeit 785 Abgeordneten (Höchstzahl seit Nizza 732 wird temporär durch die Erweiterung 2007 überschritten) auf die Mitgliedstaaten richtet sich nach der jeweiligen Bevölkerungszahl. Das EP hat u.a. folgende Aufgaben: Mitwirkung am Rechtsetzungsverfahren, Ernennung und Misstrauensvotum hinsichtlich der Europäischen Kommission, Ausübung der Haushaltsbefugnisse mit dem Rat, Ernennung des Bürgerbeauftragten, sowie Einsetzung von Untersuchungsausschüssen.