Vorsitz

Der Vorsitz der Europäischen Union wechselt turnusmäßig alle sechs Monate. Die Reihenfolge der 27 derzeitigen Mitgliedstaaten ist bis 2018 festgelegt. Österreich hatte im ersten Halbjahr 2006 den Vorsitz inne; nun dauert es über 10 Jahre, bis Österreich wieder an der Reihe ist.