Akademiker/in

Als Absolvent/in einer Fachhochschule oder Universität mit einem rechtswissenschaftlichen bzw. sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Schwerpunkt bieten wir Ihnen vor allem in folgenden Bereichen anspruchsvolle Tätigkeitsfelder:

Akademiker

  • Großbetriebsprüfung
  • Fachbereiche in den Finanzämtern

In der Großbetriebsprüfung sind Sie für die Außenprüfung von steuerlichen Großbetrieben sowie für Banken, Versicherungen und Unternehmensgruppen mit ausländischem Gruppenmitglied und für die Außenprüfung der Umsatzsteuer von ausländischen Unternehmen zuständig.

Die Großbetriebsprüfung hat ihren Sitz in Wien und Standorte in Linz, Salzburg, Graz, Klagenfurt, Innsbruck und Feldkirch. Sie untersteht direkt dem Bundesministerium für Finanzen.

In den Fachbereichen setzen Sie ihr Expertenwissen z.B. für die Schulung der Kolleginnen und Kollegen in den Teams und für Qualitätssicherungsmaßnahmen ein, um eine einheitliche Anwendung der Gesetze sicherzustellen. Sie beantworten auch besonders schwierige steuerrechtliche Fragen und unterstützen die Teams, indem sie für fachliche Auskünfte zur Verfügung stehen. Wenn jemand z.B. bei einer Betriebsprüfung mit der festgesetzten Abgabenhöhe nicht einverstanden ist, kann sie/er eine Beschwerde einbringen. Die Bearbeitung erfolgt im oder mit Unterstützung des Fachbereichs.

Sie bringen bereits sehr wertvolle Vorkenntnisse aus Ihrem Studium und vielleicht auch schon relevante Berufserfahrungen mit. Schon bald nach Ihrem Eintritt beginnen Sie mit der Grundausbildung, die Ihnen ein Grund- und Überblickswissen über den öffentlichen Bereich sowie über Steuer- bzw. Zoll-Themen bietet. Je nach Einsatzgebiet ist eine laufende, spezifische Weiterbildung Bestandteil Ihrer Tätigkeit in der Finanzverwaltung.

Sie haben bereits einige Jahre Berufserfahrung gesammelt und suchen eine neue Perspektive? Sehr gut – lassen Sie uns ins Gespräch kommen!

Auf der Suche nach einer abwechslungsreichen Tätigkeit mit Perspektive? 
Hier geht’s zur Jobbörse