Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Kundenservice der Finanzämter

Auf dieser Seite finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten mit den Finanzämtern auf einem Blick.

FinanzOnline

Mit FinanzOnline kommt das Finanzamt in Ihr Wohnzimmer. Sie können über FinanzOnline nicht nur Ihre Anträge abgeben, sondern erhalten dort auch alle wesentlichen Informationen, wie beispielsweise den Bearbeitungsstand Ihres Antrags.

Telefonisch

Für Ihre Anliegen stehen ihnen von Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 15.30 und am Freitag von 7.30 bis 12.00 untere telefonischen Services zur Verfügung.

  • Hotline für Privatpersonen: 050 233 233
  • Hotline für Unternehmerinnen und Unternehmer: 050 233 333
  • Corona-Hotline zu steuerrechtlichen Erleichterungen und Kurzarbeit: 050 233 770

Falls Sie ein technisches Anliegen zu FinanzOnline haben, können Sie sich an die FinanzOnline-Hotline unter der Telefonnummer 050 233 790 wenden (Mo.-Fr. von 8.00 bis 17.00).

Chat

Unser Chatbot „Fred“ beantwortet rund um die Uhr Ihre Fragen zu folgenden Themen:

  • FinanzOnline An- und Abmeldung
  • Handysignatur
  • Arbeitnehmerveranlagung
  • Familienbonus Plus
  • WieReg – Register der Wirtschaftlichen Eigentümer

Bei komplexeren Fragen steht Ihnen innerhalb der Öffnungszeiten auch ein Live-Chat mit einer Mitarbeiterin oder einem Mitarbeiter zur Verfügung.

Formulare und Informationsmaterialien

Sollten Sie nicht unsere elektronischen Services nutzen wollen, können Sie sich die wichtigsten Formulare und Broschüren auch per Post zusenden lassen.

Persönlich

Auch in Ihrem eigenen Interesse, helfen Sie bitte mit, soziale Kontakte zu reduzieren und nutzen Sie die oben angeführten Informationswege anstatt den persönlichen Kontakt im Finanzamt.

Daher ist derzeit ein persönlicher Kontakt im Finanzamt nur unter vorhergehender Terminvereinbarung möglich.

Fax

Sie können Ihr Anliegen auch per Fax übermitteln. Nutzen Sie dazu bitte die Faxnummer, die bei Ihrem zuständigen Finanzamt angegeben ist.