Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrung auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Weitere Informationen

 
 
 
 
 
 

Zollmuseum  Von A wie Apostel Matthäus bis Z wie Zollamt –
das Österreichische Zollmuseum stellt sich vor!

Historische Uniformen, legendäre Dienstwaffen, Amtsschilder aus der K.u.K. Zeit, sowie zahlreiche weitere Exponate aus der Zeit der KK-Finanzwache bis zur Zollwache der jüngeren Geschichte. 

Das kleine, aber feine Museum bietet einen interessanten Einblick in die vielseitigen Aufgaben des Zolls von anno dazumal bis heute.

Besichtigungen sind nach Terminvereinbarung im Rahmen einer Führung für Gruppen ab fünf Teilnehmer/innen (-bis max. 15 Teilnehmer/innen) möglich. Führungen für kleinere Gruppen und Einzelpersonen können nur eingeschränkt und nur auf Anfrage durchgeführt werden.

Der Eintritt ist frei!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Besuchszeiten: Montag  bis Freitag von 09:00 – 17:00 Uhr

Terminvereinbarungen unter: : erich.flucka@bmf.gv.at oder post.zoll-museum@bmf.gv.at

 Telefon.: +43 664 8482961

Adresse: Zollamt Wien, Brehmstraße 14, AT-1110 Wien

Leitung und Führungen: Erich Flucka, Zollamt Wien