Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrung auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Weitere Informationen

 
 
 
 
 
 

Erhöhung des Pendlerpauschales und des Kilometergeldes

Der Nationalrat hat am 28. September 2005 die Änderung des Einkommensteuergesetzes 1988 und der Reisegebührenvorschrift 1955 beschlossen. Die Beschlussfassung im Bundesrat erfolgte am 13. Oktober 2005

Die Erhöhung des amtlichen Kilometergeldes (für PKW und Kombi um 2 Cent) gilt ab dem 28. Oktober 2005 sowohl für die Lohnverrechnung als auch für die Geltendmachung von Werbungskosten bzw. Betriebsausgaben.

Die Erhöhung des Pendlerpauschales um 10% tritt am 1. Jänner 2006 in Kraft.