Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Internationale Finanzinstitutionen

Industrie- und Entwicklungsländer finden sich durch die Globalisierung in einem verstärkten wechselseitigen Abhängigkeitsverhältnis. In den vergangenen Jahren entstanden für die internationale Gemeinschaft vielfältige neue Chancen, aber auch zahlreiche neue Herausforderungen wie zum Beispiel die globale Finanz- und Wirtschaftskrise aus 2008/9, Pandemien, die ungleiche Verteilung von Ressourcen, Klimawandel, Migration etc. Die Internationalen Finanzinstitutionen (IFIs) bieten Österreich eine geeignete Plattform um zur Bewältigung dieser Herausforderungen beizutragen.