Amt für Betrugsbekämpfung

Im Amt für Betrugsbekämpfung werden die Abgaben- und Sozialbetrugsbekämpfungseinheiten des Bundesministeriums für Finanzen zusammengeführt.

Ihre Fragen beantworten wir gerne von Montag bis Donnerstag von 7.30 bis 15.30 Uhr und am Freitag von 7.30 bis 12.00 Uhr. Sie erreichen uns unter folgenden Telefonnummern:

  • Amt für Betrugsbekämpfung: 050 233 552
  • Finanzstrafsachen: 050 233 552050
  • Einhebung Einbringung Finanzstrafen: 050 233 552061 (Zahlungserleichterungen, Ratenzahlungen)
  • Steuerfahndung: 050 233 553
  • Finanzpolizei: 050 233 554

If you are calling from abroad please dial:
+43 50 233 552 or +43 50 233 554

Für einen persönlichen Kontakt im Amt für Betrugsbekämpfung ist eine vorhergehende Terminvereinbarung unbedingt notwendig:

Telefonische Anmeldung unter: 050 233 552

Standort: Hintere Zollamtsstraße 2b, 1030 Wien

If you are calling from abroad please dial:
+43 50 233 552

Postanschrift:
Amt für Betrugsbekämpfung, Postfach 252, 1000 Wien

Fax: (Bereich Finanzstrafsachen)

  • 050 233 595 2122 allgemein Finanzstrafsachen
  • 050 233 595 2061 Einhebung und Einbringung Finanzstrafen (Zahlungserleichterungen, Ratenansuchen)
  • 050 233 595 2123 Finanzstrafregister

Bankverbindung:
IBAN:
AT09 0100 0000 0550 4374  BIC: BUNDATWW

Zentrale Koordinationsstelle

Die Zentrale Koordinationsstelle des Bundesministeriums für Finanzen für die Kontrolle illegaler Beschäftigung steht für Meldeverpflichtungen sowie Auskünfte aus der Zentralen Verwaltungsstrafevidenz für öffentliche Auftraggeber zur Verfügung.

Die Zentrale Koordinationsstelle des Bundesministeriums für Finanzen für die Kontrolle illegaler Beschäftigung erreichen Sie unter

  • Postanschrift: Amt für Betrugsbekämpfung - Zentrale Koordinationsstelle, Postfach 252, 1000 Wien
  • Telefon: 050 233 554194
  • Fax: 050 233 5954194
  • E-Mail: Post.ABB-Finpol-ZKO@bmf.gv.at

Bitte verwenden Sie diese E-Mailadresse nur für die Meldung einer Entsendung bzw. Überlassung von ausländischen Staatsangehörigen nach Österreich, oder Mitteilung über die Bestellung von verantwortlichen Beauftragten nach dem Ausländerbeschäftigungsgesetz bzw. dem Lohn- und Sozialdumping-Bekämpfungsgesetz, sowie für Auskünfte im Zuge eines Vergabeverfahrens bzw. Förderansuchens.

If you are calling from abroad please dial:
+43 50 233 554194

Die gesammelten Formulare ZKO finden Sie in unserer Formulardatenbank.