Verbrauchsteuern

Verbrauchsteuern sind Steuern, die den Ver- oder Gebrauch bestimmter Waren belasten. Die Verbrauchsteuern werden zwar von der Endverbraucherin/dem Endverbraucher getragen, aber bei der Herstellerin/dem Hersteller oder beim Handel eingehoben. Verbrauchsteuern werden den indirekten Steuern zugeordnet.

  • Alkoholsteuer

    Alkohol und alkoholhaltige Waren, die in Österreich hergestellt oder nach Österreich eingebracht werden, unterliegen der Alkoholsteuer. Damit verbunden ist die Pflicht, eine Bewilligung für die Herstellung, Lagerung, Bearbeitung und/oder unversteuerte Verbringung einzuholen und eine Alkoholsteueranmeldung abzugeben. Die Beförderung von Alkohol im steuerrechtlich freien Verkehr mit anderen EU-Mitgliedstaaten ist dem Zollamt vorweg anzuzeigen. mehr

  • Mineralölsteuer

    Mineralöl, das in Österreich hergestellt oder nach Österreich gebracht wird, sowie Kraftstoffe und Heizstoffe unterliegen der Mineralölsteuer. Damit verbunden ist die Pflicht, eine Bewilligung für die Herstellung und/oder unversteuerte Verbringung von Mineralöl einzuholen und eine Mineralölsteueranmeldung abzugeben. mehr

  • Biersteuer

    Der Biersteuer unterliegt Bier, das in Österreich hergestellt oder aus einem anderen EU-Mitgliedstaat oder aus einem Drittland nach Österreich eingeführt wird. Bier im Sinne des Biersteuergesetzes sind Biere aus Malz und bestimmte Mischungen von nichtalkoholischen Getränken (zB Limonaden) mit Bier (sog. "Radler"). Für die gewerbliche Herstellung, wie auch für die gewerbliche Einfuhr von Bier in das Steuergebiet aus Drittländern oder anderen EU-Mitgliedstaaten und die Verbringung aus dem Steuergebiet sind beim zuständigen Zollamt Bewilligungen zu beantragen. Für die private Einfuhr beachten Sie bitte die entsprechenden Richtmengen für die Einreise aus EU-Staaten sowie die Freimengen aus Drittländern.
    mehr

  • Beförderung verbrauchsteuerpflichtiger Waren

    Die Beförderung verbrauchsteuerpflichtiger Waren im gewerblichen Verkehr innerhalb der Europäischen Union kann unter Steueraussetzung, abgebildet im "Excise Movement and Control System" (EMCS) und begleitet durch den "Administrative Reference Code" (ARC) oder im steuerrechtlich freien Verkehr, vorab angezeigt bei der zuständigen Behörde und begleitet durch ein entsprechendes papiermäßiges Dokument, erfolgen. mehr

Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrung auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Weitere Informationen