ECOFIN-Rat

Das Finanzministerium ist für den einmal im Monat stattfindenden ECOFIN-Rat zuständig. Im ECOFIN-Rat werden unter anderem Fragen der Wirtschafts- und Währungsunion, der Wirtschafts- und Budgetpolitik, der Finanzdienstleistungen und -aufsicht, der Steuerkoordination und der Finanzbeziehungen zu Drittstaaten erörtert. Die Arbeiten des ECOFIN-Rates werden einerseits auf Botschafterebene vom so genannten Ausschuss der Ständigen Vertreter (AStV/COREPER), andererseits von Fachgremien wie dem Wirtschafts- und Finanzausschuss und dem Wirtschaftspolitischen Ausschuss vorbereitet.