Rund um FinanzOnline

Basisinformationen zum wichtigsten und meistgenutzten E-Government Portal der Finanzverwaltung

  • FinanzOnline (FON)

    Mehr als vier Millionen Personen nutzen FinanzOnline, das international ausgezeichnete E-Government-Flaggschiff Österreichs. Das wichtigste E-Government-Portal der Finanzverwaltung steht kostenlos rund um die Uhr zur Verfügung und bedarf keiner speziellen Software. Steuererklärungen sowie andere Anträge und Anbringen können jederzeit und bequem von zu Hause aus erledigt werden. Auch die Auszahlung einer Gutschrift kommt schneller am Konto an. Und an Verwaltungskosten konnten somit seit 2003  circa 330 Mio. Euro eingespart werden. mehr

  • Hotline

    Eine eigene Hotline beantwortet Ihre Fragen zu FinanzOnline. Diese ist unter 050 233 790 von Montag bis Freitag, 08:00 bis 17:00 Uhr, erreichbar. mehr

  • Browsereinstellungen

    Hier erhalten Sie eine Übersicht der unterstützten Browser und Versionen inklusive der erforderlichen Einstellungen. mehr

  • Sicherheit

    Bei der Erstellung des Sicherheitskonzepts wurde größter Wert auf höchstmöglichen Schutz gelegt. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, haben wir eine Vielzahl von Maßnahmen ergriffen, die Ihrem und unserem Systemschutz dienen sollen. mehr

  • Informationen zur Bürgerkarte

    FinanzOnline kann auch mit der Bürgerkarte genutzt werden. Erfahren Sie mehr zur Bürgerkarte. mehr

  • Rechtliche Grundlagen

    Die Rechtsgrundlage für FinanzOnline wurde mit den FinanzOnline-Verordnungen geschaffen. mehr