Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrungen auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

FinanzOnline [+]

Logo der App

Zielgruppe der App: Privatpersonen – Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Pensionisten und Pensionistinnen

Support: Per E-Mail an support.fonplus@bmf.gv.at oder telefonisch unter +43 (0) 50 233 791 (8 bis 17 Uhr)

Die App ist ein besonderer Service für Privatpersonen mit Einkünften als Angestellter, Arbeiter oder Pensionist. Steuerlich relevante Ausgaben – wie beispielsweise Werbungskosten oder Außergewöhnliche Belastungen – können einfach, elektronisch und effektiv erfasst werden. Der Erfassungsprozess ist intuitiv und intelligent aufgebaut, um die Eingabe der Belege zu erleichtern. Es kann aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Erfassungskategorien gewählt werden. Diese sind mit einer Stichwortsuche verknüpft, sodass Anwender möglichst rasch die richtige Kategorie für ihre Belegerfassung finden. Im Hintergrund sind die Erfassungskategorien automatisch zu den richtigen Kennzahlen für Werbungskosten, Außergewöhnliche Belastungen sowie Sonderausgaben zugeordnet. Das ermöglicht am Ende des Jahres eine rasche Erstellung der Arbeitnehmerveranlagung. Die direkte, sichere Anbindung an die Finanzverwaltung ist, aus der App heraus, gegeben. Ein Datenaustausch mit den IT-Systemen der Finanzverwaltung (Stamm- und Kontaktdatenabholung, Übermittlung der Arbeitnehmerveranlagung) wird unterstützt. In FinanzOnline [+] kann der Großteil der L1-, L1k- und L1ab-Kennzahlen direkt ermittelt werden. Diese L1-Light Arbeitnehmerveranlagung kann auch direkt aus FinanzOnline [+] elektronisch eingebracht werden. Alternativ gibt es auch die Möglichkeit, die in FinanzOnline [+] ermittelten Kennzahlen an FinanzOnline zu übermitteln, um dort die Vervollständigung der Arbeitnehmerveranlagung vorzunehmen.

Authentifizierung

Um sich bei der App FinanzOnline [+] authentifiziert anzumelden, wird die App Digitales Amt benötigt. Die Anmeldung ist für einige Funktionen wie etwa das Abfragen von persönlichen Daten oder für die Einbringung einer Arbeitnehmerveranlagung erforderlich. Die meisten Funktionen von FinanzOnline [+] können jedoch ohne Anmeldung verwendet werden, z.B. Belegerfassung (siehe Funktionen).
In der App Digitales Amt müssen sich Benutzer einmalig mit Handysignatur anmelden. Digitales Amt kann in Google Play oder im Appstore von Apple installiert werden. Mehr Informationen finden Sie in den FAQ zum Digitalen Amt.

Download

FinanzOnline [+] steht auf Google Play und im Appstore von Apple gratis zum Download zur Verfügung.

Funktionen im Detail

•    Einfach, schnell und laufend Belege erfassen
•    Elektronische Belege (Fotos / PDF-Rechnungen) zu den einzelnen Ausgaben hinzufügen
•    Belege nachträglich bearbeiten oder löschen
•    Ausgabenübersicht der erfassten Buchungen und Belege wird automatisch erstellt
•    Automatische Abschreibungsberechnung und Anlagenverzeichniserstellung
•    Laufende unterjährige Prognoseberechnung für Steuergutschrift (bzw.  nachzahlung) inkl. Familienbonus Plus  
•    Plausibilitätsprüfungen
•    Jahreslohnzetteldaten direkt über die IT-Systemen der Finanzverwaltung abrufen*
•    Vorberechnung vor der Abgabe der Arbeitnehmerveranlagung direkt in FinanzOnline [+] abrufen (analog FinanzOnline)*  
•    Automatisch L1-Light-Steuererklärung (inkl. Beilage-Formulare L1ab und L1k) generieren und elektronisch einreichen*
•    Oder erfasste L1-Erklärung (inkl. Beilage-Formulare L1ab und L1k) an FinanzOnline zur direkten Vervollständigung übermitteln*
•    Automatisch generierte Kennzahlen jederzeit zur Weiterverwendung (z.B. Übermittlung an Steuerberater oder Direkteingabe in FinanzOnline bei E1) exportieren
•    Einzelexport von Ausgabenübersicht, Belegen und Anlagenverzeichnis oder Gesamtexport von Steuererklärungsdaten pro Veranlagungsjahr durchführen
•    Automatische „Snapshot“-Erstellung mit Stand der Daten vom Zeitpunkt der Steuererklärungsübertragung an die Finanzverwaltung
•    Backup-Funktion
•    Automatische Stammdatenübernahme für Folgejahre*

*) Diese Funktionen können nur im angemeldeten Zustand ausgeführt werden, da personenbezogene Daten verwendet werden.