Vollversion anzeigen
 
 
 
 
 
 

Einreise aus Nicht-EU-Staaten

Diverse Waren, die Sie während Ihrer Reise eingekauft haben, müssen bei der Einfuhr nach Österreich beim Zoll deklariert werden. Näheres unter "Freimengen und Freigrenze".

  • Welche Waren müssen beim Zoll deklariert werden?

    Beim Passieren des Zolls müssen Sie bestimmte Waren deklarieren und eine Zollanmeldung abgeben. mehr

  • Eingangsabgaben

    Bei der Einfuhr müssen Sie für im Ausland gekaufte Waren grundsätzlich die darauf entfallenden Eingangsabgaben bezahlen. Diese setzen sich – je nach Ware – zusammen aus Zoll und sonstigen Eingangsabgaben, wie zB Einfuhrumsatzsteuer, Tabaksteuer, Biersteuer oder Alkoholsteuer.
    mehr

  • Freimengen und Freigrenze

    Sie dürfen, ohne in Österreich Zoll und sonstige Abgaben zu bezahlen, Waren für den persönlichen Ge- oder Verbrauch bzw. den Ihrer Haushaltsangehörigen in Ihrem Reisegepäck einführen. mehr

  • Zolltarif und Zollermäßigungen

    Wenn Sie die Freimengen und Freigrenzen bereits ausgenützt haben, richten sich die Zollsätze, die auf die darüber hinausgehenden Waren in Ihrem Reisegepäck anzuwenden sind, grundsätzlich nach dem EU-Zolltarif. Für jede Ware bzw. Warengruppe ist ein eigener Zollsatz vorgesehen. mehr

  • Unterwegs mit dem Auto

    Hier finden Sie Informationen betreffend die Einreise mit ihrem Fahrzeug und auch die Regelungen für Mietwagen und für den Fall einer Reparatur im Ausland. mehr